Über uns2019-05-14T12:55:12+00:00

Über uns – die Bürgerstiftung Bramsche

Für alle ein Gewinn. Unter diesem Motto arbeitet die Bürgerstiftung Bramsche,  seit sie im Jahr 2005 auf  Initiative vieler Bramscher Bürgerinnen und Bürger gegründet wurde. Wir wollen dazu beitragen,  dass Bramsche eine lebens- und liebenswerte Stadt bleibt und sich nachhaltig und zukunftsweisend weiter entwickelt.

Wir möchten Bramscher Bürgerinnen und Bürger – Einzelpersonen und Unternehmen  –  zum Engagement für ihre Stadt anregen bzw. bereits vorhandene Bestrebungen zielgerichtet fördern und unterstützen. Davon versprechen wir uns eine Stärkung des positiven Miteinanders und der Verantwortung füreinander in Bramsche.

Besondere Förderungszwecke, die wir in unserer Satzung festgelegt haben, sind

  • Bildung und Erziehung
  • Jugend-, Familien-, Behinderten und Altenhilfe
  • Sport und Soziales
  • Kultur und Kunst
  • Heimatpflege und Denkmalschutz

zum Gemeinwohl der in Bramsche lebenden Menschen.

Dazu kann jeder mit Geld, Zeit und Ideen beitragen.

Eine Stiftung schafft Bleibendes. Wir bauen langfristig einen Kapitalstock auf, um aus den Erträgen und durch zusätzliche Spenden lokale gemeinnützige Vereine und Initiativen, aber auch Projekte kommunaler Einrichtungen zu unterstützen. Dabei wollen wir keine Pflichtaufgaben der Kommune ersetzen, sondern sie sinnvoll ergänzen.

Die Bürgerstiftung besteht aus Stiftungsrat und Vorstand.  Beide Gremien arbeiten ehrenamtlich, unabhängig und eigenverantwortlich. Alle Zuwendungen kommen in voller Höhe dem gewünschten Zweck zugute.

Wir freuen uns über Ihre Mitwirkung – bitte sprechen Sie uns an.

Liesel Höltermann

Vorsitzende

Bürgermeisterin i.R

Holger Bendig

Stellvertretender Vorsitzende und Schriftführer

Steuerberater

Holger Benitz

Kassenführer

Vorstandsmitglied der Volksbank Bramgau-Wittlage eG

Bärbel Grußendorf

Tiermedizinische Fachangestellte i.R.

Heide Lewandowsky

Trauerrednerin

Beate Kolhosser

Soz.med. Assistentin im Kinder-und Jugendgesundheitsdienst

Markus Stritzke